Sehenswürdigkeiten

Zypern hat seinen Besuchern einiges zu bieten. Von landschaftlicher Vielfalt bis hin zu kulturellen Hinterlassenschaften. Hier finden Sie einen Überblick über die Sehenswürdigkeiten Zyperns und was Sie sich unbedingt ansehen müssen.

Im Südwesten der Republik Zypern gelegen, ragt Paphos im Jahr 2017 – gemeinsam mit Aarhus in Dänemark – kulturell heraus. Die beiden Städte sind Kulturhauptstädte, erhielten den Titel von der Europäischen Union.
Das Machairas-Kloster ist eines der ältesten und wichtigsten Klöster Zyperns. Es wurde 1148 von zwei Mönchen gegründet, nachdem in einer nahegelegenen Höhle eine Ikone der heiligen Jungfrau gefunden wurde. Unter den Osmanen war es zudem auch ein Hort der Bildung. Jedes Jahr findet am 15. August und 8. September große…
Burg von Lemesos - Museum des zypriotischen Mittelalters Die Burg aus dem 13. Jahrhundert befindet sich in der Nähe des alten Hafens, errichtet an der Stelle einer älteren byzantinischen Festung. Aufgrund der archäologischen Zeugnisse weiß man, dass das Kastell in seiner ursprünglichen Form deutlich größer gewesen sein muß. Die Venezianer…
Die Archäologische Stätte Kourion liegt 19 km westlich von Limassol (Lemesos), an der Straße nach Paphos. Kourion war ein bedeutendes Stadtkönigreich und zählt zu den eindrucksvollsten archäologischen Fundstätten Zyperns. Das prachtvolle griechisch-römische Theater wurde ursprünglich im zweiten vorchristlichen Jahrhundert errichtet und dann im 2. Jahrhundert ausgebaut. Es wurde komplett rekonstruiert,…
Archäologisches Distrikmuseum Das Museum enthält Sammlungen zyprischer Altertümer von Ausgrabungen aus der Umgebung und stammen aus der Jungsteinzeit, ca. 1700 v. Chr. Eines der interessantesten Ausstellungsstücke ist ein Satz chirurgischer Instrumente und eine seltene Statur der Aphrodite. Archäologischer Park Kato Pafos Der archäologische Komplex von Kato Pafos ist eingetragen in…
Aussichtsturm Ledra-Strasse Von der Aussichtsplattform im 11. Stockwerk des Shacolas Tower haben Sie eine wunderbare Panoramaaussicht über die Stadt Lefkosia. Igios Ioannis-Kathedrale Die Kirche wurde von Erzbischof Nikiforos 1662 an der Stelle eines Benediktinerklosters aus dem 14. Jahrhundert errichtet, das dem Johannes der Evangelisten gewidmet war. Die orthodoxe, Agios Ioannis…
Archäologisches Distriktmuseum In diesem Museum finden Sie Funde aus den jungsteinzeitlichen Siedlungen von Kalavassos-Tenda und Choirokoitia und aus der antiken Stadt Kítion. Verschiedene Objekte aus Elfenbein und Alabasta sowie Fayencen verweisen auf die Handelsbeziehungen Zyperns zum östlichen Mittelmeerraum. Dieses Museum ist Bestandteil der Aphrodite Kulturroute. Hafenkastell Larnaka - Mittelaltermuseum Das…
Agia Napa Kloster Das Kloster wurde ursprünglich aus einem Altar erbaut, das die Einheimischen zu Ehren der “Agia Napa”, der Heiligen des Waldes errichteten, nach dem Sie im Wald in einer Höhle ein Bildnis der Heiligen Maria entdeckten, das durch ein seltsamen Licht erleuchtet wurde. Das Kloster aus dem 14.…
Byzantinisches Museum Das Museum liegt in Palaichori und zeigt liturgische Geräte und Ikonen aus den Kirchen des Dorfes aus dem 12. bis 17. Jahrhundert sowie Silberwaren, Kupferstiche und Schnitzereien. Heilig-Kreuz-Kirche (Timios Stavros - Kirche) Das Dorf Pelendri enthält zwei interessante Kirchenbauten. Zum einen die Heilig-Kreuz-Kirche mit großartigen Fresken aus der…
Die wichtigsten Museen auf Zypern liegen in den Orten Agia Napa, Larnaka, Nikosia, Limassol, Paphos. Hier finden Sie Informationen zu den bedeutensten Museen der Mittelmeerinsel.
In der Krasochoria-Region, nördlich von Limassol und südlich des Troodos Gebirges liegen die so genannten Weindörfer von Zypern. Die hier lebenden Einwohner leben vom Weinanbau und kultivieren Ihre Hänge immer noch nach den alten traditionelle Art und Weise. hier wird unter anderem der berühmte zypriotische Rotwein und andere Weinspezialitäten angebaut.…
Hier finden Sie eine Übersicht historischer Monumente und Ausgrabungen auf der Mittelmeerinsel Zypern.
Hier finden Sie eine Übersicht der schönsten Kirchen Zyperns. Bitte beachten Sie, sollte eine Kirche verschlossen sein, fragen Sie einfach in der nächstgelegenen Taverne nach dem Schlüssel. In der Regel besitzt ihn der Dorfpope, der Ihnen die Kirche gern aufschließt.
Hier finden Sie eine Übersicht der berühmtesten Klöster Zyperns. Aber bitte beachten Sie, beim Besuch der Klöster ist auf angemessene Kleidung zu achten. Kurze Röcke, Shorts, Kleider mit tiefem Ausschnitt sind nicht erwünscht.

0991 - 2967 67552

Buchung & Beratung