Die wichtigsten Museen Zyperns

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Die wichtigsten Museen Zyperns © St. Gerardi / CTO

Die wichtigsten Museen auf Zypern liegen in den Orten Agia Napa, Larnaka, Nikosia, Limassol, Paphos. Hier finden Sie Informationen zu den bedeutensten Museen der Mittelmeerinsel.

Agia Napa

Museum “Thalassa”
(Leoforos Kryou Nerou 14) Das Museum soll die Bedeutung des Meeres für Zypern, von der Frühzeit bis zur Gegenwart, bewusst machen. Hauptattraktion der Ausstellung ist die lebensgroße, funktionierende Nachbildung eines griechischen Handelsschiffes aus dem 4. Jahrhundert v. Chr., das vor der Küste von Kyrenia gesunken ist.

Öffnungszeiten: Oktober bis Mai: Montag 9 - 13 Uhr, Dienstag bis Samstag 9 - 17 Uhr und Sonntag 10 - 14 Uhr; Juni bis September: Montag 9 - 13 Uhr und Dienstag bis Sonntag 9 - 13 Uhr und 18 - 22 Uhr
Eintritt: 4 €

Larnaka

Bezirksmuseum Larnaka
(Kalogreon Place) Das archäologische Distriktmuseum beherbergt Funde aus verschiedenen Ausgrabungsstätten und aus dem antiken Aphrodite-Heiligtum.

Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch, Freitag 8 - 15 Uhr, Donnerstag 8 - 17 Uhr, Samstag 9 - 15 Uhr
Eintritt: 1,70 €

Festung von Larnaka
(an der Uferpromenade) In dem türkischen Hafenkastell werden Funde aus dem Stadtkönigreich Kition und der nahegelegenen Moschee Hala Sultan Tekke sowie allerlei Kanonen gezeigt.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 - 17 Uhr (September bis Mai), Montag bis Freitag 9 - 19:30 Uhr (Juni bis August)
Eintritt: 1,70 €

Pierides Museum
(Zenon Kiteus Street 4) Das Museum zeigt eine beeindruckende Privatsammlung der Familie Pierides mit interessanten Fundstücken aus sämtlichen Perioden des Geschichte Zyperns.

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 9 - 16 Uhr, Freitag und Samstag 9 - 13 Uhr
Eintritt: 2 €

Nikosia

Byzantinisches Museum
(Ikonenmuseum, im Anbau zum Palast des Erzbischofs) Es besitzt eine beeindruckende und äußert sehenswerte Sammlung byzantinischer Ikonen aus 10 Jahrhunderten.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 - 16 Uhr, Samstag 9 - 13 Uhr (außer August)
Eintritt: 4 €

Cyprus Museum
(Museum Street) Das zypriotische Landesmuseum “Cyprus Archaeological Museum” ist das größte und bedeutendste Museum der Insel. Es präsentiert in 14 Räumen eine der besten archäologischen Sammlungen des nahen Ostens, Ausstellungsstücke vom Neolithikum bis zur hellenistischen und römischen Epoche.

Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch, Freitag 8 - 16 Uhr, Donnerstag 8 - 17 Uhr, Samstag 9 - 16 Uhr, Sonntag 10 - 13 Uhr
Eintritt: 3,40 €

Ethnographisches Museum
(neben dem Erzbischofspalast) Es zeigt Gegenstände zypriotischer Volkskunst und des Brauchtums wie bäuerliches Mobilar, Stickereien, Webarbeiten, Webstühle, Schmuck und andere Handarbeiten.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 9:30 - 13 Uhr, Samstag 9 - 13 Uhr
Eintritt: 2 €

Levention Stadtmuseum
(Ippocratous Street nahe Laiki Geitonia) Es dokumentiert die Lebensweise in der Hauptstadt von der Antike bis zur Gegenwart.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10 - 16:30 Uhr
Eintritt: frei

Museum der “George und Nefeli Giabra Pierides”
Es wird eine gestiftete Sammlung über die Perioden der frühen Bronzezeit (2500 v. Chr.) bis zum Mittelalter (16. Jahrhundert) ausgestellt.

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 10 - 17 Uhr
Eintritt: frei

Museum des nationalen Freiheitskampfes
(neben dem Volkskundemuseum) Dokumente, Fotos und andere Erinnerungsstücke zur Erinnerung an den Befreiungskampf 1955 - 1959.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8 - 14:30 Uhr, Donnerstag 15 - 17:30 (außer Juli, August)
Eintritt: frei

Limassol

Bezirksmuseum Lemesos
(Byron Street) Das Museum enthält eine interessante Sammlung von Altertümern von der Jungsteinzeit bis zur römischen Epoche aus der Region um Limassol.

Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch, Freitag 8 - 15 Uhr, Donnerstag 8 - 17 Uhr, Samstag 9 - 15 Uhr
Eintritt: 1,70 €

Museum des zypriotischen Mittelalters
(in der Burg am Alten Hafen) In der 600 Jahre alten Burg, in der Richard Löwenherz 1191 die Prinzessin Berengaria geheiratet haben soll, befinden sich Waffen, Rüstungen, Münzen aus dem Mittelalter.

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 9 - 17 Uhr, Sonntag 10 - 13 Uhr
Eintritt: 3,40 €

Museum von Kourion
(im Dorf Episkopi, 17 km westlich von Lemesos) In einem schönen alten Haus sind Ausgrabungsfunde aus Kurion (Curium) ausgestellt.

Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag 8 - 16 Uhr, Donnerstag 8 -17 Uhr
Eintritt: 1,70 €

Volkskundemuseum
(Agiou Andreou Street 253) In diesem Museum werden ausgewählte Stücke zypriotischer Volkskunst wie Nationaltrachten, Gobelins, Lefkaritika u.a. ausgestellt.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8:30 - 15 Uhr
Eintritt: 0,85 €

Paphos

Ausgrabungsmuseum Kouklia
(16 km vor Paphos) In Palea Pafos (“Alt-Pafos”) werden Fundstücke aus dem Aphrodite-Heiligtum vorgestellt.

Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 8 - 16 Uhr, Donnerstag 8 - 17 Uhr
Eintritt: 3,40 €

Bezirksmuseum Paphos
(Grivas Dhigenis Ave) Hier werden Ausgrabungsfunde der Region ausgestellt, u.a. ein Wärmflaschen-Heilsystem aus der römischer Zeit und ein von 4 Engel getragener Baldachin.

Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch, Freitag 8 - 15 Uhr, Donnerstag 8 - 17 Uhr, Samstag 9 - 15 Uhr
Eintritt: 1,70 €

Byzantinisches Museum
(Andrea Ioannou 5 Street, neben der Bischofskirche) Eine Sammlung spätbyzantinischer Ikonen sowie andere Stücke aus dem 12. - 18. Jahrhundert.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 - 16 Uhr, Samstag 9 -13 Uhr
Eintritt: 2 €

Geroskipou Volkskunstmuseum
(im Dorf Geroskipou, 3 km vor Paphos) Das Museum beherbergt eine faszinierende Sammlung von Beispielen zyprischer Volkskunst und Handwerkstechniken.

Öffnungszeiten: täglich 8 - 16 Uhr (November bis März), 9 - 17 Uhr (April bis Oktober)
Eintritt: 1,70 €

Ethnografisches Museum
(Exo Vrissi Street 1) Ein privates Volkskundemuseum mit einer Sammlung von Gegenständen aus der Jungsteinzeit bis heute.

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 10 - 18 Uhr Uhr, Sonntag 10 - 13 Ur
Eintritt: 3 €

0991 - 2967 67552

Buchung & Beratung